CNY PLN ZAR RUB AUD CAD CHF £ US$

Appartements, Ferienhäuser, Aufenthalt Casentino

Casentino Monte Falterona representiert die nördliche Grenze des Casentino Tal, und wurde schon damals von Dante Alighieri in seiner Göttlichen Kommödie: “ umschrieben... ein Bächlein das in Falterona geboren ist und dem ein hundet Meilen nicht reichen...”. Das Bächlein von welchem Dante spricht ist der Arno, der wichtigste Fluss der Toskana. Casentino hat extrem verschiedene Landschaften, welche Wälder –in der Berggegend – und Flachländer und Täler in der Nördlichen Gegend der Provinz Arezzo inkluiert. Diese Zone ist perfekt für diejenigen, die einen entspannenden Urlaub mit sehr viel Naturkontakt wollen: Unter vielen Orten die Sie sich in Casentino nicht entgehen lassen sollten gibt es ein unbedingtes Muss: Der Foreste Casentinesi, Monte Falterona, Campiglia National Park.

Empfohlene Anlagen