Den Trüffel in Italien entdecken

  • Check-in:
    Check-out:
  • X
  • 2 Erwachsene
    0 Kinder
[X] Schließen
  • Wählen Sie Ihr Reiseziel
  • -
  • Check-in - Check-out
  • -
  • 0
  • Wählen Sie Ihr Reiseziel
  • -
  • Check-in - Check-out
  • -
  • 0

Themen-Urlaub
Urlaub im Agriturismo
Echter Agrotourismus in der Toskana
Bauernhäuser in der Nähe von Florenz
Bauernhäuser mit Weinbergen in der Toskana
Bauernhäuser in den Hügeln von Florenz
Ferienhäuser und Agriturismo in Meeresnähe
Toskana Bauernhäuser in der Nähe des Meeres
Ferien in Bauernhaus am See
Schwimmbad
Landhäuser mit Pool
Agriturismo mit Pool
Agriturismo mit Pool in der Toskana
Deine Feier im Agriturismo in Italien
Hochzeit im Agriturismo
Hochzeiten in der Toskana in Bauernhaus, Villa
Hochzeit im Landhaus oder auf einer Burg
Flitterwochen in Italien
Romantische Auszeit im Agriturismo
Wellnesscenter
Bauernhäuser in der Toskana mit Spa
Food Festival Italia: Veranstaltungen, die Sie nicht verpassen sollten
Trüffelprobe im Bauernhaus
Enogastronomisches Wochenende in Italien: die größten Veranstaltungen, die dem Trüffel gewidmet sind
MEHR ANZEIGEN > MEHR AUSBLENDEN > >

Die Trüffel , eine kostbare und seltene Frucht der Erde, wird zu verschiedenen Zeiten in vielen italienischen Städten gefeiert. Weiße und schwarze Trüffel stehen oft auf den Verkostungstischen der vielen Veranstaltungen, die im Herbst oder in den ersten Monaten des Jahres stattfinden, die ihnen und den anderen mit dieser Knolle verwandten Produkten gewidmet sind. Wenn Sie ein Liebhaber von Trüffeln und einer guten Gabel sind, verpassen Sie nicht diese Veranstaltungen!

Alba Trüffel Festival

Die Internationale Trüffelmesse ist die wichtigste gastronomische Veranstaltung in Piemont . Jedes Jahr, im Oktober , feiern Alba und Umgebung rund zwei Monate lang die kostbare Knolle mit einem sehr reichhaltigen Programm von Veranstaltungen wie Ausstellungen, Ausstellungen, Show Cooking, Meetings und Verkostungen.

Was machen in Alba?

Alba und das ganze Gebiet von SOSITUTO4TBISu200B Langhe , das zwischen den Provinzen Cuneo und Asti, ist ein Traum für Liebhaber von Essen und Wein. Auch in diesem Gebiet gibt es viele hügelige Wege, ideal zum Wandern und Reiten. Außerdem,   Alba ist eine Stunde entfernt von Turin , der alten Hauptstadt Italiens.

San Miniato Trüffelmesse

In der Toskana , in der Regel an den letzten drei Wochenenden im November , organisiert das Dorf San Miniato, das zwischen Florenz und Pisa liegt, die Trüffelmesse: an diesen Wochenenden veranstaltet das historische Zentrum interessante Workshops und köstliche Verkostungen.

Was in San Miniato zu tun ist

San Miniato ist ein entzückendes Dorf auf einem Hügel, der von der Rocca und der mittelalterlichen Burg überragt wird, von der aus Sie einen schönen Blick auf die umliegende Landschaft genießen können. Die Stadt kann ein Ausgangspunkt sein, um Pisa, Volterra oder Florenz zu besuchen.

Nationale Messe der Weißen Trüffel von Acqualagna

Wir ziehen nach Marken , genau in Acqualagna , "Capitale del Tartufo", in der Provinz Pesaro Urbino , wo jedes Jahr zwischen Oktober und November die Messe für weißes Trüffel stattfindet. Geführte Verkostungen, thematische Konferenzen und Show-Cooking und Begleitveranstaltungen, um die typischen Trüffelprodukte der Region zu kosten.

Was tun in Acqualagna?

Acqualagna liegt in einer bezaubernden Landschaft voller unberührter Natur und Dörfer voller Geschichte und Kultur. Sie können die nahe gelegenen Berge Catria und Nerone erreichen , um die Gegend mit Naturpfaden zu Fuß, mit dem Fahrrad oder zu Pferd zu erkunden. Die Region von Montefeltro und das Dorf Montefabbri zu besuchen, ein Land, in dem die Zeit um 1400 stehen geblieben zu sein scheint.

Norcia Schwarze Trüffelmesse

In der Provinz Perugia lohnt es sich, die Schwarze Trüffelmesse von Norcia zu besuchen, die von den 50er Jahren an den Wochenenden zwischen Februar und März stattfindet . Ein enogastronomisches Paradies, in dem der Edelschwarz- Trüffel von Norcia die Hauptattraktion ist und ungewöhnliche kulinarische Versionen sowie die Kenntnis seiner Geschichte und Verwendung durch Konferenzen und Workshops.

Was machen in Norcia?

In der Nähe der Monti Sibillini gelegen , bietet Norcia eine wunderschöne Landschaft und eine üppige und unberührte Natur. Nach einem Besuch der Kirchen und historischen Gebäude des Zentrums empfehlen wir Ihnen, Castelluccio di Norcia , ein kleines Dorf im Herzen der Monti Sibillini, zu erreichen die berühmten Linsen. Während die Abenteurer und Sportlichen wandern , wandern oder Mountainbike fahren und auf den zahlreichen Wanderwegen in der Umgebung reiten können.

 

Wenn Sie gieriger Trüffel sind, schauen Sie sich auch unseren Bauernhof mit Trüffelproben an.

Strukturen in Evidenz - Enogastronomisches Wochenende in Italien: die größten Veranstaltungen, die dem Trüffel gewidmet sind


Folgen Sie unsAuf sozialen Networks