Agriturismo net - Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Bauernhöfe, Landgüter und Hotels nahe Siena und in der Toskana

  • Wählen Sie Ihr Reiseziel
  • Daten stornieren [X]
  • 2 Erwachsene
    0 Kinder

Appartements, Ferienhäuser, Aufenthalt Chiusdino


Ca. 30 km südwestlich von Siena in den Colline Metallifere liegt der 2000-Einwohnerort Chiusdino. Chiusdino liegt im oberen Tal des Flusses Merse, hoch auf einem Hügel.

Im Gemeindegebiet von Chiusdino liegt die weltberühmte Ruine der Abbazia San Galgano, des im 13. Jh. bedeutendsten Zisterzienser-Klostes der Toskana. Das Kloster wurde nach Pestepidemien, Hungerzeiten und Überfällen um 1500 aufgegeben. 1783 brachen der Glockenturm und die meisten Gewölbe der 3-schiffigen, 70 m langen Kirche ein. Besuchen Sie den Kapitelsaal! Die verbliebene Rumpf der Klosterkirche ist ein häufiges Kalendermotivund Motiv in Filmen.

Die Colline Metallifere sind ein erzreiches Bergland etwa zwischen Massa Marittima im Süden und Larderello im Norden. Seit Etruskerzeiten wurden - mit Unterbrechungen - in der Gegend Eisen, Kupfer und Silber, ab dem 17. Jh. auch Pyrit, gewonnen. In den 1990 endete der Bergbau, weil er nicht mehr konkurrenzfähig war. Im Parco Minerario Naturalistico di Gavorrano ist der Bergbau dokumentiert. Der Besucher kann das 1970 still gelegte Pyrit-Bergwerk besichtigen. Das zugehörige Museum ist im Winter geschlossen.

Die Colline Metallifere sind auch ein schönes, waldreiches Wandergebiet mit zunehmend markierten Wegen und lohnend auch für das Mountainbike - abseits des Normaltourismus.

Prüfen Sie auch unsere Ferienwohnungen im Bauernhof in Montierei.