Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Apartments im Agriturismo / Landgut zwischen Colle Euganei und Etsch in Granze, südlich von Padua

  • Wählen Sie Ihr Reiseziel
  • Daten stornieren [X]
  • 2 Erwachsene
    0 Kinder
[X] Schließen
  • Wählen Sie Ihr Reiseziel
  • -
  • Check-in - Check-out
  • -
  • 0
  • Wählen Sie Ihr Reiseziel
  • -
  • Check-in - Check-out
  • -
  • 0

Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Apartments im Agriturismo / Landgut zwischen Colle Euganei und Etsch


Der 2000-Einwohner-Ort Granze liegt etwa 35 km südwestlich von Padua, zwischen den Colle Euganei und der Etsch. Die Umgebung ist meist landwirtschaftlich genutzt.

Sehenswürdigkeiten

Sehenswerte Architektur bietet Granze mit der Villa Ca‘ Conti aus dem 16. Jh., im 19. Jh. als Sommersitz der Adelsfamilie Camerini genutzt und heute Kulisse für Hochzeiten und Feste. Zur Villa gehört eine Parkanlage.
Im Nachbarort Villa Estense gibt es mit dem Palazzo San Bonifacio Ardit ebenfalls eine Villa.

Entfernungen

Von Granze sind es nach Rovigo 15 km, nach Ferrara 50 km. Zur Adria, z.B. auf die Insel Albarella, sind es 65 km (Golfplatz).