Kampanien - Ihr Hotel, Agriturismo, Bauernhaus in Kampanien am Golf von Neapel, bei Sorrent, an der Amalfiküste, Salerno, im Cilento

  • Check-in:
    Check-out:
  • X
  • 2 Erwachsene
    0 Kinder
[X] Schließen
  • Wählen Sie Ihr Reiseziel
  • -
  • Check-in - Check-out
  • -
  • 0
  • Wählen Sie Ihr Reiseziel
  • -
  • Check-in - Check-out
  • -
  • 0

Ausgewählte Apartments, Ferienwohnungen, Bauernhäuser, Unterkünfte in Kampanien am Golf von Neapel, Sorrent, an der Amalfiküste, Salerno und im Cilento


Mozart, Lessing, Goethe, Seume, Nietzsche: Alle waren sie in Kampanien. Und noch heute ist Neapel der Inbegriff prallen italienischen Lebensgefühls. Unten finden Sie Agriturismo, Hotels, Frühstückspensionen (B&B), Ferienwohnungen in Kampanien, viele auf der Halbinsel von Sorrent, Amalfiküste oder im Süden, im Cilento.

Die quirlige, chaotische. liebenswerte Millionenstadt Neapel muss man einfach gesehen haben. Die Fülle der Sehenswürdigkeiten, traditionsreiche Geschäfte (E.Marinella, Krawatten), Eindrücke aus dem UNESCO-Weltkulturerbe Altstadt von Neapel erfordert den Besuch geradezu. Zum Ruf Neapels tragen auch bekannte Persönlichkeiten bei, wie Ruggero Leoncavallo, Enrico Caruso, Riccardo Muti, Bud Spencer, ...

Für Ihre Unterkunft – auch für den Kultur-Urlaub - dürfte ein Agriturismo, B&B, Frühstückspension in ruhiger Natur und außerhalb der Großstadt eine gute Wahl sein.

Sorrento, Amalfiküste, Positano und Ravello sind weitere Attraktionen in Kampanien..Von unseren Unterkünften in dieser Gegend erreichen sie leicht und auch ohne Auto Neapel, die Inseln Capri, Ischia und die Ausgrabungsstätten in Pompeji und Herculaneum, untergegangen im gewaltigen Ausbruch des Vesuvs von 79 n.Chr..

Neapel liegt genau zwischen zwei derzeit zwar ruhigen, prinzipiell aber gefährlichen Vulkanen. Der Vesuv ist durch Pompeji, Herculaneum und Stabiae weltweit bekannt. Weniger bekannt sind die Phlegräischen Felder (Campi Flegrei) direkt im Westen des Stadtgebietes von Neapel. Diese gelten gar als „Supervulkan“. Damit bietet Kampanien Naturphänomene, wie sie sonst allenfalls noch der Ätna bietet.

Der große Südteil Kampaniens gehört mit den Stränden (Meeres-Grotte am Capo Palinuro!) und Bergen des Cilento, mit der griechischen Tempelstadt Paestum zur Provinz Salerno. Salerno liegt am Ostende der Amalfiküste und ist eine gepflegte, lohnenswerte Stadt am Golf von Salerno.

Kampanien ist auch Quelle einer hochwertigen, einst einfachen Küche mit Ursprüngen in der griechischen Epoche. Ein weltweites Symbol Italiens, die „Pizza Margherita“ ist eine Kreation aus Kampanien. Die Mozzarella auf diesem Kunstwerk ist das bekannteste Milchprodukt der Region, insbesondere als Mozzarella di Bufala. Einzig auch der ausschließlich aus den Sorrentinischen Monti Latteri stammende Provolone del Monaco.
Auf der Weinkarte werden Ihnen der Greco di Tufo, der Falanghina, der Galluccio und der Lacryma Christi begegnen.
Und dann wäre da noch der Limoncello aus dem „Land, wo die Zitronen blühen“.

Erleben Sie einen ereignisreichen Urlaub in Kampanien aus einem unserer Ferienwohnungen, Bauernhöfe, Hotels und Frühstückspensionen heraus!

Unsere Unterkünfte - Kampanien

Alle ansehen