Forlì Cesena, Emilia Romagna Agriturismo - Ihr Appartement, Ihr Forlì Cesena, Emilia Romagna sort, ein Ferienhaus im Grünen

  • Wählen Sie Ihr Reiseziel
  • Daten stornieren [X]
  • 2 Erwachsene
    0 Kinder
[X] Schließen
  • Wählen Sie Ihr Reiseziel
  • -
  • Check-in - Check-out
  • -
  • 0
  • Wählen Sie Ihr Reiseziel
  • -
  • Check-in - Check-out
  • -
  • 0

Appartements, Ferienhäuser, Aufenthalt Forlì Cesena, Emilia Romagna


Die Provinz Forlì-Cesena liegt zwischen der Po-Ebene, der Adria und den Bergen des Apennin. Forlì-Cesena grenzt im Süden und Westen an die Provinzen Arezzo und Florenz. Im Süden liegen Marken und San Marino. Im Norden liegt Ravenna und im Osten Cesenatico am Meer und den Adria-Stränden mit unserer Residence.

Sehenswürdigkeiten

Auf dem Spaziano-Hügel bei Cesena thront die Abtei Santa Maria del Monte mit Anfängen im 11. Jh. Eine Fülle weiterer Klöster und Kirchen lohnen Ihren Besuch. Südlich von Forlì, zwischen den Ausläufern des Apennin, ist ein Ort bekannt - weniger aufgrund seiner Sehenswürdigkeiten, sondern als Geburtsort des Diktators Mussolini. Wohl diesem Umstand verdankt «Predappio» auch seine Gebäude im typischen Stil der 1920er und 30er Jahre.
Teile der Romagna waren im 14. und 15. Jh. Herrschaftsbereich der Adelsfamilie der Malatesta, die zur Machtabsicherung viele Burgen errichteten, aber auch die Kirche Tempio Malatestiano und den Palazzo dell'Arengo in Rimini und die weltweit älteste öffentliche Bibliothek, die Biblioteca Malatestiana in Cesena.

Fahrrad

In Cesenatico (genauer: Villamarina) gibt es einen Fahrradverleih. Weitere Verleihgeschäfte gibt es auch in Cesena.