Agriturismo, Apartments, Ferienwohnungen in Bauernhof, B&B, Frühstückspension in Molise und der Glockenstadt Agnone

  • Wählen Sie Ihr Reiseziel
  • Daten stornieren [X]
  • 2 Erwachsene
    0 Kinder

Agriturismo, Ferienwohnungen in Bauernhof, B&B in Agnone


Die Gemeinde Agnone liegt in bergiger Umgebung direkt an der Grenze zur Region Abruzzen (Chieti). 5000 Menschen wohnen hier.

Die Glockengießerei

Seit 1000 Jahren werden hier in Agnone Glocken gegossen. Seit 1339 unter Leitung der Familie Marinelli. Die Pontificia Fonderia Marinelli gilt als eine der ältesten Gießereien der Welt und arbeitet auch heute noch wie seit jeher. Seit 2004 hängt eine neue 600 kg-Marinelli-Glocke im Schiefen Turn in Pisa, die eine im 2. Weltkrieg beschädigte Glocke ersetzt. Der Anteil der Glocken für den Export wächst im Familienunternehmen Marinelli, z.B. hängen im Gebäude der Vereinten Nationen in New York Marinelli-Glocken. Presse-artikel zur Gießerei Marinelli
Die Geschichte der Gießerei (Fonderia) und die Herstellung von Bronze-Glocken ist in einem Museum dokumentiert.

Parco Nazionale D'Abruzzo Lazio e Molise

Dieser älteste Nationalpark der Apenninen liegt überwiegend in der Provinz Latium und den Abruzzen und nur zu einem kleinen Teil in Isernia. Die Zeitung La Repubblica veröffentlichte neulich einen Filmclip mit einem Ball spielenden jungen Wolf im Nationalpark.