Apartments, Ferienwohnungen. Agriturismo, B&B in Amalfiküste in Positano, Provinz Salerno

  • Wählen Sie Ihr Reiseziel
  • Daten stornieren [X]
  • 2 Erwachsene
    0 Kinder

Ferienwohnung in eleganter Villa, B&B


Einst ein armes Fischerdorf mit massiver Abwanderung im 19. Jh. hat sich Positano seit den 1950er-Jahre zu einem mondänen Ferienort an der steilen Costa Amalfitana der Halbinsel von Sorrento entwickelt. Die Bekanntheit Positanos wurde durch die Anwesenheit vieler bekannter Künstler gefördert. Positano ist die westlichste der Küstenstädte der mittelalterlichen Seerepublik Amalfi und zieht sich vom Meer steil die Hänge der Monti Lattari hinauf. Am Meer selbst liegen 2 kleinere Strände. Unsere Ferienapartments im Bed&Breakfast (B&B) liegen östlich von Positano, hoch über der Küste und der Amalfitana-Küstenstraße zwischen üppiger Vegetation und mit fantastischer Sicht über das Meer und nach Positano.

Nocelle

Oberhalb unserer Ferienwohnungen liegt 400 m.ü.M. das Bergdorf Nocelle, das erst ab 2002 per Straße angebunden ist und weiterhin autofrei bleibt. Hier hoch führen Treppen-Steige und weiter auf die Hochebene von Agerola. Durch Nocelle führt der Höhenwanderweg durch die Amalfitana, der Sentiero degli Dei.

Entfernungen

Vom Flughafen Neapel Capodichino sind es ca. 60 km nach Positano. Von Positano sind es 16 km nach Sorrent, 19 km über die enge, kurvenreiche Traumstraße der Amalfiküste bis Amalfi selbst.