Ferienwohnungen in der Blumenstadt Pescia, zwischen Lucca und Pistoia, Apartment im Agriturismo und Bauernhof

  • Wählen Sie Ihr Reiseziel
  • Cancella Date [X]
  • 2 Erwachsene
    0 Kinder
[X] Schließen
  • Wählen Sie Ihr Reiseziel
  • -
  • Check-in - Check-out
  • -
  • 0
  • Wählen Sie Ihr Reiseziel
  • -
  • Check-in - Check-out
  • -
  • 0

Ferienwohnungen in Pescia, Unterkunft im Agriturismo zwischen Montecatini Terme und Lucca


Die Blumen- und Gärtnerstadt Pescia mit 20.000 Einwohnern liegt im Ausgang eines Apennin-Tales in die Ebene von Fucecchio zwischen Lucca und Pistoia. Pescia ist für seinen Blumenmarkt und Gärtnereien bekannt.

Collodi

Der Ortsteil Collodi, herrlich an den Berghang geklebt, ist vor allem als Heimat des Dichters und Autors von Pinocchio, Carlo Lorenzini, bekannt (Pinocchio-Park), dabei bietet Collodi die barocke Villa Garzoni (17. Jh.) mit schöner Gartenanlage und über dem mittelalterlichen Kern thront eine Burganlage.

Die Apennin-Berge hinter Pescia bieten Wanderungen und Mountainbike-Touren.