Apartments, Ferienwohnungen im Bauernhof, Agriturismo, Frühstückspension in der idealen Stadt Pienza, Provinz Siena in der Toskana

  • Check-in:
    Check-out:
  • X
  • 2 Erwachsene
    0 Kinder
[X] Schließen
  • Wählen Sie Ihr Reiseziel
  • -
  • Check-in - Check-out
  • -
  • 0
  • Wählen Sie Ihr Reiseziel
  • -
  • Check-in - Check-out
  • -
  • 0

Ferienwohnungen im Bauernhof, Agriturismo, Frühstückspension in der idealen Stadt Pienza, Provinz Siena


Pienza, die ideale Stadt! Der Name der kleinen 2000 Einwohner Stadt stammt von seinem Gründer, Papst Pius II, Spross der Sieneser Adelsfamilie der Piccolomini. Es handelte sich aber nicht um eine Städte-Neugründung, sondern um den Umbau des bis dahin bestehenden Ortes Corsignano, im dem Pius II 1405 geboren wurde und der teilweise bereits der Familie Piccolomini gehörte. 1459 begann der Florentiner Architekt Bernardo Rosselino mit der Erneuerung im Sinne der damaligen humanistischen Vorstellung einer modernen Stadt.

In den folgenden 5 Jahren bis zum Tode Pius II wurde die Kathedrale, der Palazzo Piccolomini, der Palazzo Comunale sowie das Bischofs-Palais um die Piazza Pio II herum fertig gestellt und bilden heute die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Hinter dem Dom bietet sich ein herrliches Panorama über das Orcia-Tal.